facebook

Stadtgeflüster Münster

Wir freuen uns über Ihren Besuch unseres Internetauftrittes und Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten und Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung während des gesamten Geschäftsprozesses ist für uns von höchster Bedeutung. Es ist für uns ein wichtiges Anliegen, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen.

Deshalb ist für uns die Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG) selbstverständlich. Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Personenbezogene Daten

Grundsätzlich können Sie unsere Internetseiten ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie sich jedoch für einen personalisierten Dienst registrieren lassen, also beispielsweise einen Newsletter abonnieren, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und anderen persönlichen Informationen (wie Anschrift oder Telefonnummer). Diese Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person werden auch „personenbezogene Daten“ genannt. Ohne diese Angaben können wir Ihnen den gewünschten Service nicht bereitstellen. Wir erheben dabei nur diejenigen Angaben, die wir zur Erfüllung Ihrer Anfrage notwendigerweise brauchen. Sie können daher selbst entscheiden, ob Sie einen von uns angebotenen Service in Anspruch nehmen wollen und uns Ihre Daten hierfür mitteilen oder lieber anonym bleiben wollen.

Zweck und Weitergabe an Dritte

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, um Ihre Wünsche, Anfragen oder Aufträge erfüllen oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten verschaffen zu können. Nur wenn Sie ausdrücklich einwilligen oder wenn Sie – soweit gesetzliche Regelungen dies vorsehen – keinen Widerspruch eingelegt haben, nutzen wir diese Daten auch für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke. Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. Sollten Sie etwa online eine Bestellung von Waren aufgegeben haben, ist es erforderlich, Ihre Daten an unseren Lieferdienst weiterzugeben. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten nur dann weiter, wenn wir dazu gesetzlich, durch behördliche oder gerichtliche Anordnungen verpflichtet sind.

Automatisch erfasste nicht‐personenbezogene Daten

Um die Attraktivität und Leistungsfähigkeit unserer Internetseiten zu verbessern, sammeln und bewerten wir nicht‐personenbezogene Informationen. So werden kommunikationsbezogene Angaben beispielsweise über die IP‐Adresse Ihres Rechners und nutzungsbezogene Daten unter anderem über die Aufenthaltsdauer auf unseren Internetseiten mit technischen Mitteln automatisch gesammelt. Festgehalten werden auch Internet‐Provider, Betriebssystem, durchschnittliche Verweilzeit oder benutzter Browsertyp. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt. Wir übermitteln Ihnen unter anderem zur Erfassung der nicht‐personenbezogenen Daten kleine Dateien (sogenannte „Cookies“), welche Informationen auf Ihrem Rechner ablegen. Mittels Cookies können wir Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen und hierdurch die Benutzerführung optimieren. So müssen Sie beispielsweise Kennwörter nicht jedes Mal neu eingegeben werden. Durch Ihre Browser‐Einstellungen entscheiden Sie selbst, ob Cookies blockiert, nach dem Schließen des Browsers gelöscht oder Sie jeweils gewarnt werden bevor ein Cookie gespeichert wird.

Datenpflege

Wir berichtigen und vervollständigen gespeicherte Daten, sobald uns eine Veränderung bekannt wird. Bei Bedarf verständigen wir auch Datenempfänger davon. Gespeicherte Daten löschen wir über ein automatisiertes Verfahren, wenn die gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist oder falls die Daten nicht mehr benötigt werden.

Sicherheit

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen. Wir weisen darauf hin, dass die Übertragung von Daten über das Internet weitgehend ungesichert erfolgt und die Daten somit von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten. Sollten Sie mit uns per E‐Mail in Kontakt treten wollen, möchten wir darauf hinweisen, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. E‐Mails können unter Umständen von Dritten gelesen werden. Daher sollten vertrauliche Informationen in Ihrem eigenen Interesse immer auf herkömmlichem Wege per Brief versendet werden.

Websiteanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP‐Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP‐Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP‐Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP‐Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser‐ Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP‐Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser‐Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Wir weisen darauf hin, dass die IP‐Adressen im Zusammenhang mit der Nutzung von Google Analytics nur gekürzt („anonymizeIP“) verarbeitet werden.

Ihre Rechte

Sie können Auskunft über die zu Ihrer Person durch uns gespeicherten Daten, deren Herkunft, deren Empfänger und den Speicherungszweck verlangen. Ebenso sind wir grundsätzlich verpflichtet, falsche Daten zu berichtigen und Daten zu sperren oder zu löschen, wenn die Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Darüber hinaus können Sie jederzeit der Nutzung oder Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen. Außerdem haben Sie das Recht, eine erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft zu widerrufen.

Änderung der Bestimmungen

Wir behalten uns das Recht zur Änderung der Datenschutzerklärung vor. Eine Änderung der Datenschutzerklärung kann aus technischen wie auch aus datenschutzrechtlichen Gründen erfolgen. Wir bitte daher um Beachtung der jeweils aktuellen Version.

Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter

Per Post:

Rothenburg 14-16
48143 Münster
0251 4816830
info@stadtgefluester-muenster.de

Per E‐Mail:

info@stadtgefluester-muenster.de

Stand: August 2012