facebook

Stadtgeflüster Münster

FAST FORWORT

Liebste Leserin, lieber Leser, werter Münsteraner,

ich war diesen Monat zum Essen eingeladen. Das hätte prinzipiell nichts ins unserem Vorwort verloren – wäre dabei nicht unser Titelinterview entstanden. Niko Spitzner hat mich vortrefflich bewirtet: Es gab ein Drei-Gänge-Menü und viel zu erzählen.

Doch bevor ihr das tut, genießt erstmal das aktuelle Heft, denn natürlich haben wir neben meiner Schlemmerei noch viel mehr für euch: Dennis traf Katie Grosser, eine aufstrebende Kinderbuchautorin; Konstantin Wecker, dieser alte Revoluzzer, rief bei Arndt an und auch Tom griff zum Hörer. Bei ihm am anderen Ende der Leitung: Rüdiger Hoffmann. Und ich weiß gar nicht, ob ihr es schon wusstet, aber Jana hat unterdessen die Königskinder besucht – den ambulanten Kinderhospizdienst Münsters.

Außerdem haben wir uns natürlich Gedanken um eure Vorweihnachtszeit gemacht: Unser Adventskalender ist proppenvoll mit Ideen, wo ihr die besten Geschenke herbekommt und noch dazu haben wir diesen Monat nicht ein, nicht zwei, nicht drei, sondern VIER Gewinnspiele für euch! Diese findet ihr wie immer in den Sonderseiten. Habe ich noch etwas vergessen? … Ach ja! Blättert mal ganz nach hinten, denn auf der letzten Seite wartet etwas fürs Herz.

In diesem Sinne: Frohes Fest, guten Rutsch und vielleicht sieht man sich am Glühweinstand!

Euer Thorsten