facebook

Stadtgeflüster Münster

FAST FORWORT

Liebste Leserin, lieber Leser, werter Münsteraner,

ich hoffe, ihr habt schon alle die Partyhütchen auf dem Kopf, denn diesen Monat feiert ganz Münster runden Geburtstag! Unser bekanntester Mitbürger wird nämlich 750 Jahre alt und dazu möchten wir dem St.-Paulus-Dom an dieser Stelle ganz herzlich gratulieren. Als Vorgeschmack auf die anstehende Fete haben Tom und Dennis den Domprobst getroffen – der ist mehr oder minder der Hausherr des Doms und noch dazu sehr nett.
Arndt interviewte unterdessen den Maskulinisten Arne Hoffmann. Bevor ihr jetzt den Duden rausholt: Maskulinisten sind Leute, die sich für Männerrechte einsetzen. Richtig gelesen, das gibt’s. Das schöne Geschlecht darf natürlich auch nicht fehlen, weswegen sich Lucas mit Corinna Bilke unterhalten hat. Die Dame ist Musikerin und das ist eine fantastische Überleitung zum Generalintendanten der Städtischen Bühnen: Dr. Ulrich Peters beschäftigt sich beruflich viel mit Opern, hört privat aber auch gerne mal ganz andere Musik. Man könnte fast sagen, dass es im Interview mit den Besitzern des neuen Clubs „Gazelle“ auch um Musik geht – doch wir wissen alle, eigentlich geht es um Mucke. Da schließt sich der Kreis wieder in Richtung der Partyhütchen, die ihr jetzt hoffentlich schon alle auf dem Kopf habt. Solltet ihr allerdings keine Lust haben zu feiern, könnt ihr euch alternativ aufs Skateboard schwingen, denn bald steht wieder der Stadtwerke Jam an.

Wozu auch immer ihr euch entscheidet, wir wünschen viel Spaß!

Euer Thorsten